Licht-Effizienz

Die Kategorisierung eines elektrischen Leuchtmittels nur durch die elektrische Leistungsangabe ist nicht mehr sinnvoll. Viel mehr braucht man beide Angaben, nämlich Lumen und die Angabe der elektrischen Leistung in Watt.

Die Effizienz einer Beleuchtung ist der Lumenstrom dividiert durch die elektrische Leistung.

Beispiel:

Bei einer 60 Watt Glühlampe mit 710 lm würde die Effizienz 710 lm / 60 Watt, also rund 11,8 Lumen pro Watt betragen. Das ist sehr wenig. Gängige moderne LED Leuchtmittel haben heute schon 90 bis 120 lm pro Watt.

Die Industrie will zukünftig LEDs liefern, deren Effizienz bei mehr als 200 Lumen pro Watt liegen soll. Damit ist Effizienz eine Kategorisierung eines Leuchtmittels.




« LED-Blog-Übersicht